Sattel einstellen

Sattelposition


Grundsätzlich sollte der Sattel waagrecht sein. Diese Position findet man am besten mit einer Wasserwaage heraus.



Es gibt zwei Möglichkeiten um die Sattelhöhe einzustellen.

. Variante Eins


Man kann die Sattelhöhe rechnerisch ermitteln: indem man sich Barfuss an die Wand stellt und mit etwas Druck ein Buch sich zwischen die Beine klemmt. Dann misst man die Distanz vom Boden zur Buchoberkante.  Das Messergebnis wird mit der Zahl 0,885 multiplizieren das Ergebnis ergibt die Sitzhöhe die von der Oberkante des Sattels bis zur Tretlagermitte gemessen wird.

Variante  Zwei


Setzen Sie sich auf das Rad, die Pedalstellung befindet sich in der Senkrechten Position. Bei durchgestecktem Bein darf die Ferse das nach unten zeigende Pedal nur leicht berühren.
Wenn Sie sich eingeklickt haben ist das Bein dann leicht angewinkelt.